„Keine wiegt leichter“: Präzise, hygienisch, schnell: Die neue MULTIPOND-Proteinwaage setzt Maßstäbe in der fleischverarbeitenden Industrie

„Keine wiegt leichter“
Präzise, hygienisch, schnell: Die neue MULTIPOND-Proteinwaage setzt Maßstäbe in der fleischverarbeitenden Industrie.


Fleisch maschinell zu verwiegen ist mit großen Herausforderungen verbunden. Das tierische Produkt ist sehr empfindlich, es bleibt auf vielen Flächen kleben und unterliegt den strengsten Hygienevorschriften. Mit der Weiterentwicklung der Mehrkopfwaage vom Typ MP-16-3800-1250-J hat MULTIPOND nun die optimale Lösung für die Fleischmarktindustrie geschaffen: Die Vorteile des bewährten Systems der J-Generation, wo Hygiene und Dichtigkeit der Maschine zentrale Themen sind, werden mit einer Vielzahl an Optimierungen speziell für den Fleischsektor kombiniert.

Das Gesamtpaket macht es aus
Verteilteller und Dosierrinnen werden im praxisbewährten Stufenprofil ausgeführt. Diese patentierte Innovation verbessert die Produktfördereigenschaften der Waage enorm und ermöglicht gar erst ein kontrolliertes Fördern klebriger Produkte.
Das Oberflächenprofil in Kombination mit einem weiterentwickelten, deutlich stärkeren Dosierrinnenantrieb und einem speziellen Neigungswinkel der Dosierrinnen sind Basis für das problemlose und schonende Fördern von Fleisch, was wiederum Basis für höchste Genauigkeit und Geschwindigkeit ist.

Intelligente Reaktionen der Waage
Um den Produktfluss auf Verteilteller und Dosierrinnen noch besser steuern zu können, ist die Waage mit zwei speziellen 3D-Kameras ausgestattet. Diese versorgen die Software mit Informationen zur Produktbelegung auf Verteilteller und Dosierrinnen. Auf Basis der Daten leitet die Mehrkopfwaage selbstständig geeignete Maßnahmen ein um eine gleichmäßige Produktverteilung und eventuelle Probleme, wie etwa hängengebliebene Fleischstücke, zu beheben. Lückenhafte Produktverteilungen auf Verteilteller und Dosierrinnen werden diagnostiziert und entsprechend behoben.

Höchste Hygienestandards in Kombination mit höchster IP-Schutzklasse
Die Proteinwaage entspricht den höchsten Hygieneanforderungen weltweit. Das komplette Design der Waage ist gemäß USDA und EHEDG Richtlinien konstruiert, was Basis für eine einfache, schnelle und sichere Reinigung ist. Die Schutzart IP69 ist die ideale Basis für den Einsatz von Hochdruckreinigern. MULTIPOND ist der einzige Hersteller von Mehrkopfwaagen weltweit, der diese Schutzart ohne die Erzeugung von Überdruck in der Maschine erzielt. Es wird keine Druckluft benötigt.

Ausgelegt ist die Waage für eine Leistung von bis zu 100 Wägungen pro Minute, abhängig von Anwendung, Produkt und Nennfüllgewicht bei gleichzeitig höchster Genauigkeit.

Gerüstet für den wachsenden Fleischmarkt
Mit all ihren Vorteilen ist die neue Proteinwaage prädestiniert für den Einsatz in der fleischverarbeitenden Industrie. Bedarf besteht zweifellos: Vor allem in Südamerika wächst der Fleischmarkt kontinuierlich. Laut einem Bericht des Handelsblattes hat sich allein in Brasilien das Exportvolumen von Rindfleisch in den letzten sechs Jahren auf vier Milliarden US $ vervierfacht. Gleichzeitig steigen die Ansprüche der Verbraucher an die hygienische Verarbeitung von Lebensmitteln. Dank seiner innovativen Produktpalette ist MULTIPOND im Markt bestens aufgestellt – mit qualitativer Hochleitungstechnik „Engineered and Manufactured in Germany“.

MULTIPOND ist ein inhabergeführtes deutsches Unternehmen. Der Firmenname steht seit 70 Jahren für höchste Qualitätsstandards im Bereich der industriellen Wägetechnik. Präzision, Zuverlässigkeit und Kundenorientierung sind als Maxime in der Unternehmensphilosophie verankert und schaffen die Grundlage für Innovationskraft und technische Perfektion. Die Wägesysteme, die in vielen Bereichen Maßstäbe setzen, werden ausschließlich in Deutschland produziert. Neben dem Hauptsitz im deutschen Waldkraiburg betreibt MULTIPOND Tochtergesellschaften in Frankreich, den Niederlanden, England und den USA. Ein Team aus über 250 Mitarbeitern verfolgen weltweit ein Ziel: optimale Lösungen für die Anforderungen und Wünschen der Kunden aus dem Food- und Non-Food-Bereich bereitzustellen.  

Interpack: Halle 15, Stand A03

Abdruck honorarfrei.
Belegexemplar erbeten.